Sci di fondo auronzo di cadore dolomiti

Langlauf in Cadore

Die Stille, die Schönheit der Natur, die Farben, die Gerüche, die Aromen ... diejenigen, die zum ersten Mal Langlauf betreiben, werden von der natürlichen Schönheit verzaubert sein, die unser Gebiet von Cadore und den Dolomiten verzaubert. Überrascht von der Stille und Ruhe finden Sie in Cadore viele Loipen für Langläufer, die vollständig im Wald liegen.

Eintauchen in Sport und Spaß, Langlaufen ist eine komplette Sportart, die alle Muskeln beansprucht und stärkt und Ihnen die richtige Energie gibt, um nach einem Skitag ins Hotel zurückzukehren und sich in unserem Wellnesscenter zu entspannen Lassen Sie sich im Restaurant mit unseren typischen Gerichten verwöhnen.

San Vito Fund Center

In Cadore, in der Nähe unseres Hotels Centrale, finden Sie das Centro Fondo di San Vito mit einer Langlaufloipe, die sich auf einer einfachen Strecke, der auch Anfänger folgen können, über ca. 6 km erstreckt.

Die Abfahrt ist an der Baita Prasolio und von hier aus gibt es zwei Ringe, die den "Pian de la Graes" überqueren.

Wenn es die Zeit erlaubt, wird auf der Alpe di Senes, mitten in der Natur und im Wald, ein noch kleinerer und einfacherer Ring geschlagen.

Langlaufen am Cibiana Pass

Der im Passo Cibiana gelegene Hang „Deona“ gilt als einer der eindrucksvollsten im gesamten Cadore-Gebiet, da er mehrere Ringe aufweist und in die unberührte Natur der Dolomiten eingebettet ist.

In diesem Zentrum am Fuße des Passo Cibiana können Sie auch nachts Ski fahren.